You are here: Home >Archive for the ‘Wirtschaft’ Category

Perfekte Bewässerungstechnik für Ackerbohnen in Dänemark

…cht. Das Geld für eine ausreichende Wasserversorgung der bestellten Ackerflächen fehlt in den meisten Fällen; so bleiben seit Jahren oft Felder brach, da kein Geld mehr für das Bewirtschaften ohne Erfolgsaussichten investiert werden kann.
In Ländern, in denen die Landwirtschaft vergleichsweise gut floriert, etwa Deutschland, kann jeder Wassermangel durch Bewässerungstechnik ausgeglichen werden. Auch Pflanzen, die mehr Wasser brauchen, als durch Regen abgedeckt werden kann, stehen saftig auf den Äckern – und Trockenperioden gleicht man durch die Bewässerung sehr einfach aus. Im Vergleich zu den Kosten und Verdienstausfällen, die Misse…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Halber Hans: Dänemark und Kanada teilen sich eine Insel

…h immer. Nun steht eine hälftige Teilung der Insel zur Debatte, womit wahrscheinlich beide Nationen zufrieden sein könnten und eine Beilegung des Zwists endlich erzielt werden dürfte.

Ein halber Hans ist es dann, den die Regierungen von Dänemark und Kanada als ihr Eigentum sehen dürfen. Eine gemeinschaftliche Verwaltung könnte schwierig werden, da, falls sich hier Bodenschätze finden lassen, dies sicher neue Diskussionen aufwerfen würde. Wem soll bei gemeinschaftlicher Verwaltung zum Beispiel gefundenes Erdöl gehören? Auch als Teil einer wichtigen Nord-West Achse auf dem Seeweg spielt Hans eine Rolle. Bei einem Treffen der beiden Nationen in Kanada scheinen sich die verantwortli…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Stabile Wirtschaft in Dänemark trotz hoher Steuern

…taate Dänemark und das hebt das Königreich von allen anderen Nationen in Europa ab. Streitthemen, wie zum Beispiel den Kündigungsschutz, der in Deutschland hohe Wellen schlägt, kommen gar nicht erst auf den Tisch: Man hat es einfach anders geregelt und scheinbar auch besser.

Die Arbeitgeber in dem nordischen Land sind anderen Verhältnissen ausgesetzt, als zum Beispiel in Deutschland. Keine Mindestlöhne, aber hartnäckige Gewerkschaften, die mit Maßnahmen bis hin zum Boykott eines Unternehmens um Tariflöhne kämpfen – das ist nur ein Beispiel für die etwas veränderte Situation auf dem dänischen Arbeitsmarkt. Die Dänen können sich einiges leisten: Sie freuen sich über einen …

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Neue Fähren zwischen Deutschland und Dänemark

…herzlich willkommen, denn sie bringen Geld in das Land. Auch die privaten PKW werden sicher Vorteile für die wirtschaftliche Lage, vor allem den Tourismus bringen.

Sehr wichtig ist es natürlich auch, dass beladene LKW die Grenze überqueren können. Sie werden nach der Abfertigung am Zoll auf die Fähre fahren, um dann ihren Weg ins jeweilige Landesinnere fortsetzen zu können. Ein wichtiger logistischer Punkt entsteht also dann hier, der die wirtschaftlichen Beziehungen nur verbessern kann. Wer in den Urlaub nach Dänemark oder umgekehrt, von dort nach Deutschland, aufbricht, muss also in der Reisebudget Planung die Kosten für die Fähre mit einberechnen, denn so ist die Ostsee am ein…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Dänemark praktiziert Smiley System

…rs, so die Organisation Foodwatch, einer der Hauptakteure in dieser Forderung.

In Dänemark gibt es vier verschiedene Smileys, mit einem breiten Lachen bis hin zu einem sehr traurigen Gesicht. Je freundlicher der Smiley, umso besser hat das untersuchte Lokal bei der Lebensmittelkontrolle abgeschnitten. Die Motivation, einen guten Smiley zu erhalten, dürfte ziemlich hoch sein. Niemand will sich mit dem traurigen Smiley schmücken, denn dann bleiben die Kunden und Gäste weg. Die Wirtschaft in Dänemark findet sich mit diesem System ab; warum sollte das nicht auch in anderen Ländern möglich sein? Dem Verbraucher kommt es zu Gute und der Besitzer eines Restaurants mit einem lächelnden Ge…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS