You are here: Home >Archive for the ‘Kultur’ Category

Bildung und Kultur in Kopenhagen

… und anderen Amüsements. Die Studenten, die Besucher und die Einheimischen treffen sich hier auf ein Stelldichein. Man diskutiert über die verschiedenen Attraktionen, verabredet sich zu einer Studentenparty oder einem gemeinsamen Besuch im Museum, im Theater, das es auch auf Freilichtbühnen gibt, oder zu einem der unterschiedlichsten Konzerte, die die Besucher in Scharen anlocken. Danach geht man etwas trinken, feiert und freut sich über die schöne Zeit. Wo Bildung beheimatet ist, ist auch die Kultur zu Hause. Das merkt man in der modernen und weltoffenen Stadt Kopenhagen sehr deutlich. Viele Studenten aus dem Ausland bemühen sich um ein Studium in der Hauptstadt im Königreich Dänema…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

In Dänemark konferiert der Weihnachtsmann

…t Kopenhagen, stattgefunden hat. In der Arbeitskleidung trafen sich 120 Weihnachtsmänner, um sich bei Umzügen feiern zu lassen, einen sommerlich geschmückten Weihnachtsbaum aufzustellen und natürlich auch andere gemeinsame Aktivitäten genießen zu können. Dem einen oder anderen wurde es mit Bart und Mantel deutlich zu warm, worauf eine Badestunde am Strand die erforderliche Abkühlung brachte.

Dieser Brauch, der sich in den vergangenen Jahren erst einbürgerte, verschafft den Weihnachtsmännern noch einmal eine Verschnaufpause, bevor der richtige Stress wieder beginnt. Und wo könnte man sich besser verabreden, als in Dänemark, wo es so viele tolle Buchten und Strandabschnitte gibt…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Dänemark beim Eurovision Song Contest

… dieses Land wählen und ihre Stimmen hierfür abgeben, denn Dänemark brachte wirklich ein sehr gutes Team mit nach Oslo und zeigte wieder einmal, dass auch dort Musik eine wichtige Rolle spielt.

Dänemark ist ein wunderschönes Land, das nicht nur gute Sänger hat, sondern auch mehrere Seiten nach außen hin zeigen kann. Oslo zeigte, dass der Vorentscheid auch in Dänemark nicht einfach zu gewinnen ist und es braucht viel Kraft, Energie und auch Ausdauer, um diesem Druck standzuhalten um auch gewinnen zu können. Christina Chanée und Tomas N´evergreen haben es geschafft und diesen Druck überstanden. Sie konnten sich durchsetzen und brachten Dänemark somit im Jahre 2010 auf Platz 4….

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Das Museum und Wasserschloss Frederikborg in Dänemark

…sollen zeigen, wie schön es sein kann, dort zu leben und welchen Stil man in Dänemark bevorzugt. Zusätzlich sind die Räume oftmals mit sehr aufwendigen Kassettendecken und natürlich sehr vielen vergoldeten Ornamenten versehen. Das Schloss selbst steht im Norden der Insel bei der Stadt Hillerod. Der Eintritt ist recht günstig. Für Kinder werden derzeit 15 Kronen verlangt und erwachsene Zahlen 50 Kronen. Die Öffnungszeiten verschieben sich im Sommer und im Winter etwas. Es ist ein wunderschönes Museum, dass man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man in Dänemark seinen Urlaub verbringt.

Die Außenansicht ist genauso prachtvoll und interessant, wie der Ausbau innen und die Dars…

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Das beste Restaurant der Welt ist in Dänemark

…ssen. Dabei werden die Physik und die Chemie in das Kochen mit einbezogen. Biochemische Vorgänge werden ausgenutzt, um ganz besondere Dinge auf den Teller bringen zu können. Eis, wie es jeder kennt, schmilzt, wenn es im Mund warm wird. Im dänischen Noma bekommt man heißes Eis, das im Mund abkühlt und dabei schmilzt. Besonderheiten, über die die ganze Welt spricht, sind auch der Kaviar aus Melonen oder Lachs mit Soße aus Lakritzen. Hier kommt beim Kochen keine Chemie zum Einsatz – keine Sorge. Vielmehr sind es Grundnahrungsmittel oder zumindest handelsübliche Produkte, aus denen tolle und delikate Dinge hergestellt werden. Wer sich also beim Urlaub in Dänemark etwas besonderes und …

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS